Hinweise zum Datenschutz

Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die Ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

1. Wer ist verantwortlich für Ihre Daten?
Wir sind verantwortlich für Ihre Daten! Wir, das ist die:

Oldenburgische Volkszeitung GmbH & Co. KG
Neuer Markt 2
49377 Vechta

und die

Münsterländische Tageszeitung
Hermann Imsiecke Druck und Verlag GmbH
Lange Straße 9/11
49661 Cloppenburg

im Folgenden „Betreiber“ genannt.

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sind für uns von größter Bedeutung. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur verarbeitet, sofern eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder Sie zuvor eingewilligt haben.

2. Wie sicher sind Ihre Daten?
Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in übereinstimmung mit den für die Betreiber geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

3. Wie erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten?
Jede betroffene Person kann sich bei Fragen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Oldenburgische Volkszeitung GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Neuer Markt 2
49377 Vechta
E-Mail: datenschutz@ov-online.de

und die 

Hermann Imsiecke Druck und Verlag GmbH
Stefanie Kulgemeyer
Lange Straße 9-11
49661 Cloppenburg
Telefon: 04471-17815
E-Mail: datenschutz@mt-news.de

4. Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?
Grundsätzlich werden nur personenbezogene Daten erfaßt und gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, also freiwillig zusenden. Der Umfang der notwendigen Daten richtet sich nach dem Verwendungszweck.
Für die Registrierung zur Eingabe von Veranstaltungen über die Weberfassung benötigen wir diese Daten von Ihnen: Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Solche, auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person, übermittelten personenbezogenen Daten, werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert.

5. Wofür werden Ihre Daten verarbeitet?
Ihre Registrierung unter freiwilliger Angabe personenbezogener Daten dient dazu, der betroffenen Person Inhalte oder Leistungen anzubieten, die aufgrund der Natur der Sache nur registrierten Benutzern angeboten werden können. Ihre personenbezogenen Daten werden für die interne Verwendung durch die Verantwortlichen und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert. Dazu zählen die Bearbeitung einer eingegebenen Veranstaltung oder die Kontaktaufnahme zur betroffenen Person. Die Betreiber können die Weitergabe an einen oder mehrere Auftragsverarbeiter veranlassen, der die personenbezogenen Daten ebenfalls ausschließlich intern für die aufgeführten Zwecke nutzt.

6. Wie können Sie ihre Datenschutzrechte wahrnehmen?
Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat diverse Rechte, welche vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumt werden. Dazu gehören das Recht auf Bestätigung, Auskunft, Berichtigung, Löschung, eingeschränkte Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerspruch und das Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung. Möchte eine betroffene Person diese Rechte in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu an den Datenschutzbeauftragten der Oldenburgischen Volkszeitung GmbH & Co. KG oder an den Datenschutzbeauftragten der Hermann Imsiecke Druck und Verlag GmbH wenden.

Die detaillierte Datenschutzerklärung der Oldenburgischen Volkszeitung GmbH & Co. KG können Sie in unseren Geschäftsstellen oder auf https://oldenburgische-volkszeitung.de/datenschutz.php einsehen. Ebenso können Sie sich die vollständige Datenschutzerklärung der Münsterländischen Tageszeitung unter https://www.mt-news.de/kontakt/datenschutz.php einsehen.

(Stand 21.02.2019)